Kristall Kuehtai logo
kristall icon

COVID-19 Maßnahmen im Winter 2021/2022

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude – buchen Sie schon jetzt Ihre Winter-Traumtage in unserem Hotel in Kühtai und freuen Sie sich auf Erlebnisse im Schnee.

Kühtai zeigt sich schon in seinem Winterkleid. Wir sind schon mit den Vorbereitungen für die Wintersaison 2021/2022 beschäftigt.

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

An erster Stelle steht dabei natürlich die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter sowie das Wohlfühlen in unserem familiär geführten Hotel Garni Kristall. Damit wir alle gemeinsam möglichst unbeschwerte und glückliche Momente erleben dürfen, werden wir auch in der kommenden Saison unsere Sicherheits- und Hygienemaßnahmen laufend für Sie an die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Eine kurze Aufstellung über den Ablauf bei der An- und Abreise sowie den Aufenthalt in unserem Haus haben wir untenstehend für Sie zusammengestellt:

Stand 19.11.2021

Am 19.11.2021 hat die österreichische Bundesregierung einen 20 tägigen Lockdown für Alle angekündigt.

Der Lockdown soll am 13.12.2021 enden. Wir hoffen, dass wir Sie ab 13.12.2021 wieder bei uns im Haus begrüßen dürfen.

WIR BITTEN SIE:

  •  2-G-Regel als Eintrittsschlüssel beachten: genesen oder geimpft
  • Hände desinfizieren und regelmäßige Hände waschen – Desinfektionsspender stehen bereit
  • FFP2 Maskenpflicht im Innenbereich
  • 1 Meter Abstand halten
  • Hust- und Niesetikette einhalten – Armbeuge oder Taschentuch verwenden
  • Hände schütteln nein – Wertschätzen JA
  • Regelmäßige Kontrolle der Körpertemperatur
  • Wenn Sie sich krank fühlen oder Symptome auftreten, die auf eine mögliche COVID-19 Infektion hinweisen (z.B. Fieber, Husten, Halsschmerzen, Geschmacks-/Geruchsverlust, ...) kontaktieren Sie umgehend telefonisch die Rezeption, Ihren Arzt oder unseren Arzt im Kühtai, Dr. Eric Austad, Tel. +43 5239 / 5219. Bleiben Sie in diesem Fall bitte in Ihrem Zimmer.

Aktuell gilt in ganz Österreich die 2-G-Regel

  • Kinder bis zum vollendeten 12.Lebensjahr sind von der 2-G-Regel ausgenommen und müssen kein Testergebnis vorweisen.
  • Im Alter von 12 - 15 Jahren (schulpflichtige Alter), gilt der österreichische Ninja-Pass. Der Ninja-Pass wird dem 2-G Nachweis gleichgestellt. Diese Bestimmung gilt aktuell nur für Kinder aus Österreich.
  • Für nicht-österreichische Kinder gilt ab dem 12. Lebensjahr die 2-G-Regel.

Wer gilt als geimpft?

  • Als geimpft gelten jene Personen, deren zweite Immunisierung nicht länger als 9 Monate zurück liegt.
  • Nur jene Personen gelten in Österreich als immunisiert, wenn Sie einen Impfstoff erhalten, der in der EU zugelassen ist. (z.B. BioNTech Pfizer, Moderna und AstraZeneca)
  • Der Impfstoff von Janssen (Johnson und Johnson) verliert ab 3. Jänner 2022 seine Gültigkeit für den Grünen Pass.

Wer gilt als genesen?

  • Das Genesenzertifikat gilt sechs Monate lang – frühestens ab dem 11. Tag nach der bestätigten Infektion mittels PCR-Test.
  • Die Gültigkeitsdauer des Zertifikates beträgt 180 Tage
  • Als Bestätigung gilt ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den vergangen sechs Monaten erfolgte und bereits abgelaufene Infektion.
  • Antiköpernachweise sind nicht gültig.

In welchen Bereichen gelten die 2-G?

  • 2-G-Regelung in Gastronomie, Hotellerie, Kultur, Freizeit- und Pflegeeinrichtungen, bei körpernahen Dienstleistungen und auch für die Seilbahnen.

FFP2 Maskenpflicht

  • Gesamten Handel, Seilbahnen, überall statt Mund-Nasen-Schutz
  • Es wird zu ihrer eigenen Sicherheit empfohlen.

Check-In

  • Beim erstmaligen Betreten des Hotels ist ein 2-G-Nachweis (geimpft, genesen) vorzuzeigen.

Bergbahnen

  • Ab 15. November gilt für Bergbahnen die 2-G-Regel (somit herrscht dann keine Maskenpflicht mehr).

Willkommen in Tirol – die wichtigsten Corona-Infoportale

more hide

Das Corona-Infoportal mit allen wissenswerten Infos zur Ein- und Ausreise nach Tirol:
willkommen.tirol


Sichere Gastfreundschaft – Leitlinien für einen sicheren Umgang miteinander:
www.sichere-gastfreundschaft.at

 

Informationen zu den Einreisebestimmungen finden Sie unter:

Europäische Union - Re-open EU

www.reopen.europa.eu

Austria Info - Das offizielle Tourismus Portal:

www.austria.info

 

 

Hier erhalten Sie die Infos zu den Bergbahnen Kühtai und Hochoetz

more hide

Bergbahnen Kühtai:
www.kuehtai.info

Bergbahnen Hochoetz:
www.oetz.com

Stornobedingungen

more hide

  • Grundsätzlich handeln wir laut den österreichischen Hotelvertragsbedingungen:
    - Bis 3 Monate vor dem Ankunftstag – keine Stornogebühr.
    - Bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40 % vom gesamten Arrangementpreis.
    - Bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70 % vom gesamten Arrangementpreis.
    - In der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis.

  • Sollte es zu einer behördlichen Schließung, einem Betretungsverbot oder erneuten Einreisebeschränkungen kommen, wird der Beherbergungsvertrag aufgehoben und die Anzahlung rückabgewickelt.

  • Wir empfehlen jedoch eine Reiserücktrittsversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung abzuschließen.
  • Hier finden Sie alle Infos zur COVID-Stornoversicherung

Vor der Anreise

more hide

  • Um die Kontaktzeit beim Check In zu verkürzen, bitten wir Sie bereits im Vorfeld um die Übermittlung der persönlichen Daten aller Mitreisenden (Name, Adresse, Geburtsdaten, Passnummer)

Abreise

more hide

  • Wir bitten Sie, Ihre Rechnung bereits während Ihres Aufenthalts zu begleichen, um am Abreisetag größerer Ansammlungen zu vermeiden. Pro Appartement sollte nur eine Person den Check-Out durchführen! Gerne können Sie den Gesamtbetrag schon im Vorfeld überweisen!

Wir bemühen uns, Ihren Aufenthalt trotz der Regeln so angenehm wie möglich zu gestalten.
Hierfür sind unsere Mitarbeiter im Umgang mit Sicherheit, Reinigung und Desinfektion genauestens geschult.

Schöne und unbeschwerte Momente wünscht,
Familie Prantl und das Team vom Hotel Garni Kristall in Kühtai.


Wir bitten um Verständnis, dass sich diese Maßnahmen laufend ändern können.